Kultur & Naturerlebnisse Sikkim-Darjeeling

Eintauchen in die stillen Welten der Lepcha & Bhutia . Wandern in schöner Natur . Teegärten . buddhistisches Klosterleben . Tsomgo See . Tendong Hike . Homestays . Darjeeling

Individualreise mit freier Terminwahl
Reisepreis auf Anfrage

14 Tage / 13 Nächte
Delhi/Bagdogra . Gangtok (2 N) . Rumtek (2 N) . Ravangla (2 N) . Yoksum (2 N) . Pelling (2 N) . Rinchenpong (2 N) . Darjeeling (1 N) . Bagdogra/Delhi

Diese spannende Kultur- und Naturreise durch Sikkim und Darjeeling führt Sie in in eine der unbekanntesten Regionen des Himalayas. Denn das alte Königreich Sikkim war lange Zeit für westliche Besucher gesperrt und galt vielen als “Shangri-La”. Während der Reise erhalten Sie einen guten Einblick in das Alltagsleben der Sikkimesen, Sie haben Gelegenheit bei Familien Gast zu sein und auch dort zu übernachten. Ihre herzliche Gastfreundschaft wird diese Sikkim-Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.
Sie besuchen nicht nur alte Tempel und bedeutende Klöster, sondern unternehmen auch herrliche Tageswanderungen, erhalten spannende Einblick eins Dorf- und Familienleben in Sikkim und genießen mit etwas Wetterglück die weißen Gipfel des Kangchenjunga, der von den Lepcha als Schutzwesenheit hoch verehrt wird
In Sikkim werden auch Himalayakenner noch Neuland entdecken!

Höhepunkte

  • spannende Wanderungen in schöner Natur
  • Buddhistische Tradition in Ranka, Rumtek, Pemayangtse
  • Tsomgo See an der Grenze zu Tibet
  • Einblicke in die Lebensweise der Lepcha- und Bhutia Volksgruppe
  • spannende Übernachtungen in Homestays
  • este Reisezeit: März-Mai (Blumenblüte) + Anfang Oktober bis Anfang Dezember (gute Bergsicht)
Detailprogramm Klima
Kontaktformular