Reise nach Sikkim

„Willkommen in einem alten Königreich im Himalaya“

Lange Zeit galt Sikkim als einer der unerreichbarsten Orte der Welt, als letztes ‚Shangri-La’ .
Traditionell war es das bevorzugte Transitland zwischen Indien, Bhutan und Tibet, kulturell ist es in die nepalesische, die tibetische und die bhutanesische Kultur eingebettet und seit 1975 liegt es als indischer Bundesstaat auch am Schnittpunkt zwischen Tradition und Moderne.

Das ehemalige Königreich, dessen Kultur tief im buddhistischen Glauben verwurzelt ist, begeistert durch seine Vielfalt an religiösen Sehenswürdigkeiten und Naturschätzen. Die außergewöhnliche Artenvielfalt der Flora und Fauna ist durch die enormen Höhenunterschiede einzigartig auf der Welt.
Während der Norden mit seinen schneebedeckten Berggipfeln wild und völlig abgeschieden ist, dominieren im Westen, Süden und Osten dichter Rhododendron, terrassierte Reisfelder und saftig-grüne subtropische Wälder reich an Orchideen. Kleine hinduistische Tempel und buddhistische Klöster aus tibetischem Erbe zieren zahlreiche idyllische Anhöhen und bunte, im Winde flatternde Gebetsfahnen säumen Straßenränder, Flussufer und Berghänge.

Auch heute noch spielt im Alltag der Buddhismus eine wichtige Rolle, zugleich blieb bei den Volksgruppen der Bhutia und Lepcha der  animistische Glaube lebendig. Schamanen werden noch heute zu Rate gezogen. Besonderen Respekt zollen aber alle Bewohner dem Kanchenjunga, Sitz der Schutzgottheit von Sikkim und mit 8.586m der 3.höchste Berg der Welt.

Individualreisen, Reisen in kleiner Gruppe, Wandern und Village Walks

Sikkim ist wie ein Schmelztiegel, in dem sich Geschichte, Tradition, Kultur und Widersprüchlichkeit des gesamten Himalaja auf kleinstem Raum widerspiegeln. Diese Vielfalt mit ihren Brüchen und Widersprüchen, gepaart mit der herzlichen Gastfreundschaft seiner Bewohner lässt jede Reise nach Sikkim zu einem unvergesslichen Kulturerlebnis werden.

E/T/C… als Spezialist für Sikkim Reisen bietet Ihnen:

  • individuelle Kultur- und Naturreisen von Darjeeling bis Bhutan
  • Trekking und schöne Tagewanderungen
  • ausgewählten Homestays – herzliche Gastfreundschaft und Alltagskultur im Himalaya
  • Village Walks und exklusive Dorfhäuser für den anspruchsvollen Reisenden; der wahre Luxus liegt in der Einzigartigkeit dieser unberührten Region und in der sensiblen und sehr persönlichen Betreuung vor Ort
  • Kleingruppen-Reisen mit max. 10 Teilnehmern
  • Wellness, Yoga und Teekultur in Darjeeling und im Bamboo Retreat
Kontaktformular