Ngapali Beach oder die Sehnsucht nach Meer

Badeparadies . weiße Sandstrände . wiegende Kokospalmen . ursprüngliche Fischerdörfer . slow travel

Badeverlängerung zum selbst gewählten Reisetermin
Reisepreis auf Anfrage

beste Reisezeit: Oktober bis April

Wer die Sehnsucht nach Meer verspürt, an dem das süße Nichtstun Wirklichkeit wird, der findet es an den weißen Sandstränden von Ngapali Beach im friedlichen Südteil von Rakhine.
Der Massentourismus hat hier noch nicht Einzug gehalten. Auch ist man ungestört von knatternden Booten und fliegenden Händlern. Diskotheken sucht man vergeblich. Dafür gibt es unberührte, lange Strände, gesäumt von hohen Kokospalmen, die der Wind übers Meer beugt, Fischerdörfer „wie sie sein sollen“.
Kleine Restaurants bieten fangfrischen Fisch an und kühle Drinks von der Hotelbar genießt man vor einem unglaublich eindrucksvollen Sonnenuntergang.
Und das Meer ist eine ruhige Welt in allen Schattierungen von Blau.

Strandhotels, die wir empfehlen:

Sandoway Resort & Spa – für den verwöhnten Gast und wohl das schönste Resort in Ngapali

Amata Beach Resort – gemütliche Anlage mit hübschen Cottages und angenehmen Preisen

Yoma Cherry Lodgeeinfache Resort mit legerer Atmosphäre

Kontaktformular