Wanderreisen Myanmar

unterwegs auf unbekannten Pfaden

Wanderreisen und Trekking in Myanmar bedeutet intensiv Natur erleben, im Rhythmus des eigenen Schrittes auf schmalen Pfaden Neuem, Unbekanntem entgegengehen.

Sie wandern von Dorf zu Dorf, von See zu See. Dabei erwarten Sie spannende Begegnungen mit unterschiedlichen Bergvölkern wie Pa O, Intha, Palaung, Padaung und Chin und ungewöhnliche Einblicke in ihre noch sehr traditionelle Lebensweise. Sie halten unverändert daran fest – im Einklang mit einer übermächtigen Natur, die sie verehren aber auch fürchten. Ihre Siedlungen liegen teilweise fernab der Straße, ohne Strom und fließend Wasser. Sie leben von dem Ertrag ihrer Äcker, vom Fischfang oder von der Jagd, treiben immer noch Tauschgeschäfte und folgen unbeirrt ihrem Glauben an Götter und Geister.

Wer seine Wanderschuhe schnürt und auf Komfort verzichten kann, findet stille Dorfklöster und einsame Landstriche, abwechslungsreiche Landschaften mit Reisfeldern, Ackerland, aber auch hohen Berge mit tropischen Wäldern und einer bunten Vogelwelt.

Auf Ihrer Wanderreise durch das ländliche Myanmar begleitet Sie ein kundiger Wanderguide, der nicht nur mit dem Gelände vertraut ist, sondern Interessantes zu Flora und Fauna, zu den Menschen der Region und zu lokalen Gottheiten erzählen kann.

Trekkingtouren in Myanmar sind mehrtägige Wanderungen, die oft in abgelegene Regionen führen. Sie ziehen jeden Tag weiter, gehen unangestrengt 4 bis 6 Stunden pro Tag, übernachten in Dorfklöstern oder einfachen Familienunterkünften. Selber tragen Sie nur den eigenen Tagesrucksack, Wasser und Kamera. Das Gepäck und die Ausrüstung transportieren Ponys oder Träger. Oftmals sind besondere Permits erforderlich, die von unserer Agentur eingeholt werden (Erteilung abhängig von der entsprechenden Regierungsstelle).

Wanderreisen Myanmar aus unserem Angebot

3 Lakes Trekking: Inle See – Samkar See – Pekon See
4 Tage wandern von See zu See abseits der üblichen Touristenwege

Kalaw – Inle See Wanderung
3 Tages Wanderung von Kalaw hinunter an den Inle See

Chin Village Trekking
7 Tage anspruchsvolles Trekking durch abgelegenen Chin-Dörfern und 3 tägiger Flussfahrt auf dem Laymyo bis Mrauk Oo

Entlang dem alten Opium Trail an der Grenze zu Thailand – auf Anfrage

Unsere Wanderreisen sind nur in Kombination mit einer Rundreise buchbar. Lassen Sie sich inspirieren und fragen Sie uns nach einem konkreten Reiseangebot von Ankunft bis Abreise aus Myanmar.

Kontaktformular