Gruppenreisen Iran

„Darunter verstehen wir mehr als Einsteigen und wieder Aussteigen!“

Wer den Iran nicht auf einer Individualreise kennenlernen möchte, der schließt sich einer Gruppenreisen Iran mit max. 12 Teilnehmern an. Diese sorgfältig und mit viel Wissen zum Detail geplanten Rundreisen werden von einer qualifizierten deutschsprachigen lokalen Reiseleitung begleitet. Sie garantiert eine lebendige und authentische Vermittlung ihres Heimatlandes, verfügt über hervorragende Landeskenntnisse und vermittelt durch ihre Alltagserfahrung größtmögliche Authentizität.

Mit unseren Gruppenreisen in den Iran möchten wir Ihnen nicht nur die kulturellen Highlights und Naturschönheiten des Landes auf angemessene Weise näherbringen, wichtig sind uns auch die Begegnungen mit den Menschen vor Ort, ihre Gastfreundschaft und der Respekt vor unterschiedlichen Gepflogenheiten.

Iranreise – Zauber des Morgenlandes Orients
13-tägige Kulturreise von Shiraz bis Teheran in Kleingruppe
Reisetermin 2020: April, Mai, Juni, September, Oktober, November

Süd Iran Reise mit Qeshm, Insel Hormus, Bandar Abbas
16-tägige Erlebnisreise, die in Shiraz beginnt, tief in den Süden führt und in Isfahan endet.
Reisetermin 2019: November & Dezember

Neben unseren Kleingruppenreisen organisieren wir auch maßgeschneiderte Iranreisen für geschlossene Gruppen, Vereine, Verbände. Teilnehmerzahl, Reisetermin und Schwerpunktinhalte geben Sie vor. Wir beraten Sie individuell und kompetent und berücksichtigen Ihre Wünsche und Vorstellungen.

Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Kontaktformular