Gruppenreisen Bhutan

Textilkunst Bhutan . ornithologische Reise . Pilgerreise . Kulinarik & traditionelle Küche . Frauenreisen . Reise zu den Nomaden in Ostbhutan . Kulturreisen mit Wandern . Forstwirtschaft

Unsere Gruppen- und Themenreisen nach Bhutan sind spannend und außergewöhnlich. Sie haben alle einen inhaltlichen Schwerpunkt und sind nur aufgrund hervorragender Kontakte in dieser Form möglich. Die Reiseleitung übernehmen Spezialisten und ausgewiesene Kenner der Materie wie z.B. die Weberin Rinzin Wangmo, der begeistere Vogelexperte oder die Köchin Kinley Wangmo. In das Leben und die Lehren des Heiligen Pema Lingpa führt Sonam Choeden ein, die in Hamburg tibetische Religionswissenschaften studiert.

Unterwegs sind Sie in kleiner Gruppe von 4 bis max. 8 Personen

Maßgeschneiderte Gruppenreisen und Exkursionen für Verbände, Vereine und Universitäten mit Schwerpunktthemen können wir gerne organisieren und diese Ihren Vorstellungen anpasssen.
Bei uns finden Sie ein offenes Ohr für Ihre Wünsche.
Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Auf den Spuren Pema Lingpas – Buddhismus . Meditation . Retreat . Klosterleben
17-tägige Pilgerreise – April 2018 – Reise geschlossen

Reise zu den Yak Nomaden in Ostbhutan – Juni 2018 – Reise geschlossen

Neypo – zu Fuß entlang alter Saumpfade
Wanderreise mit Dorf-Festivals in Bumthang – April/November 2019

Frauenreise Bhutan mit schönen Tageswanderung
Einblicke in die unterschiedlichen Lebensweisen von Frauen in Bhutan – Juni & November 2019

Thag Zo – Textilkunst in Bhutan 
mit der bhutanischen Weberin Rinzin Wangmo – Februar 2019

Ornithologische Reise BhutanApril/Mai 2019

Kontaktformular