Gruppenreisen Bhutan

“Darunter verstehen wir mehr als nur Einsteigen und wieder Aussteigen! Denn unsere Gruppenreisen möchten dazu beitragen Bhutan bewußter zu bereisen.”

Auf unseren Bhutan-Gruppenreisen sind Sie in kleiner Gruppe mit 4 bis 10 Teilnehmern unterwegs. Wir halten nicht viel von sogenannten “Kleingruppen” mit 12, 14 oder gar 20 Teilnehmern.
Damit setzen wir auf ein hohes Qualitätsniveau, auf Nachhaltigkeit und echte Begegnungen.
Unsere Kleingruppen gewährleisten außerdem einen individuellen Charakter der Reise, da die lokale Reiseleitung auf die Wünsche und Interessen der Teilnehmer eingehen kann.

Neben den wichtigsten kulturellen Sehenswürdigkeiten entlang der Hauptreiserouten unternehmen wir kleine Abstecher in weniger bereiste Gebiete und übernachten ab und an in ausgewählten Home- und Farmstays.
Dabei tauchen Sie ein in die Alltagswelten der Menschen, probieren einheimische Küche im Haus Ihrer Gastgeber und erleben die herzliche bhutanische Gastfreundschaft.
Immer wieder zeigen wir Ihnen traditionelles Handwerk, trinken Tee mit Mönchen und Nonnen, plaudern mit Künstlern, mit Weberinnen, Jungbauern und Kleinunternehmern. Wir wandern auf einfachen Pfaden durch wunderschöne Täler und zu versteckten Klöstern und erfreuen uns an dem einzigartigen Panorama auf weiße Himalayagipfel, der intakten Natur und den bewaldeten Bergen.

Deutschsprachige Reiseleitung

  • ein Pluspunkt, den nur wenige Bhutan-Reiseveranstalter leisten können, ist unsere deutschsprachige Reiseleitung (ausgenommen sind Spezialreisen/Trekkingtouren). Dr. Ulrike Cokl, Kultur- und Sozialanthropologin mit langjährigen Forschungs-Aufenthalten in Bhutan ist ausgewiesene Kennerin der traditionellen bhutanischen Gesellschaft und Garant dafür, dass Bhutan eine eindrucksvolle und tiefgehende Reiseerfahrung für Sie wird. Alle Bhutan Gruppenreisen profitieren von ihrem Improvisationstalent, ihren Landeskenntnissen und ihrer Begeisterung für die Menschen vor Ort – besonders in ländlicher Region.
  • zusätzlich übernimmt ein einheimischer, englischsprachiger Guide die Führung der kulturellen Sehenswürdigkeiten

Bhutan Gruppenreisen aus unserem Reiseangebot

Textilreise Thag Zo Juni 2021 mit der Weberin Rinzin Wangmo (englischsprachig)
16 tägige Spezialreise mit Einblick in die Textilkunst, mit Webkurs & Begegnungen

Bhutan Intensiv mit deutschsprachiger Reiseleitung Dr. Ulrike Cokl
15 Tage Wandern & intensives Entdecken der kulturellen Besonderheiten Bhutans

Frauenreise Bhutan mit Dr.  Ulrike Cokl
Kultur- und Begegnungsreise mit Einblick in die Lebenswelten bhutanischer Frauen

Bhutan Klassisch mit Dr. Ulrike Cokl
in 15 Tagen die Highlights im Königreich erkunden

Laya Lingshi Trek – englischsprachiger Trekking-und Kulturguide
20 Tage Bhutan mit 12 Tagen anspruchsvollem Zelttrekking

Themen- und Spezialreisen für individuelle Gruppen, Verbände, Vereine, Universitäten:

  • Forstwirtschaft, Bio-Landwirtschaft, Naturschutz
  • Ornithologie, Orchideen, Pilze (Mykologie)
  • Buddhismus,  Zeremonien, Riten, Maskenfeste
  • Textilkunst, Naturfärben, Weben
  • traditionelle Musik
  • Reisen in abgelegene Regionen in Ost- und Südbhutan
  • Sozial- und Kulturanthropologie
  • Ethnologie

Haben Sie Fragen? Dann rufen Sie uns doch bitte an – Mo-Fr von 11 bis 18 Uhr unter 089 2730 680 oder nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns eine Email.

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Kontaktformular